Home > Webinars

Infrared Training Center (ITC) – häufig gestellte Fragen zu unserem Webinar-Programm

Vielen Dank für Ihr Interesse am ITC-Webinar-Programm! Nachfolgend finden Sie die Antworten auf die Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden.

Was ist GoToWebinar?

Das Infrared Training Center (ITC) nutzt den GoToWebinar-Service von Citrix für das Hosting unserer in Echtzeit ausgestrahlten Live-Webinare. GoToWebinar ist eine internetbasierte Softwareplattform, über die wir mittels Bild und Ton in Echtzeit mit anderen Computernutzern, Kunden, Vertriebspartnern und/oder Kollegen über das Internet kommunizieren und interagieren können. Dadurch kann das ITC den Teilnehmern aus aller Welt interaktive Online-Seminare zur Infrarot-Thermografie und ihren vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten bereitstellen.

Bietet GoToWebinar technische Unterstützung an? Wie kann ich etwaige Ton- oder Bildprobleme beheben?

Da das ITC die von GoToWebinar angebotenen Services lediglich nutzt, diese aber nicht selbst entwickelt oder technisch betreut, können wir Ihnen diesbezüglich leider bei den meisten technischen Fragen und/oder Problemen nicht persönlich weiterhelfen. Deshalb empfehlen wir Ihnen, die Online-Support-Website von GoToWebinar zu besuchen und dort nach den gewünschten Antworten zu suchen, falls Sie Probleme mit dem Bild und/oder Ton eines Live-Webinars haben oder nicht darauf zugreifen können. Vergewissern Sie sich bitte auch, ob die Software und Hardware Ihres derzeit genutzten Computers die Mindestsystemanforderungen zum Ausführen von GoToWebinar erfüllt.

Wie lauten die Mindestsystemanforderungen, um GoToWebinar auf einem Computer ausführen zu können?

Wir empfehlen Ihnen, immer erst Ihren Computer, die Ton- sowie die Internetverbindung zu überprüfen, bevor Sie an einem Webinar teilnehmen. GoToWebinar bietet Ihnen dafür ein bewährtes Testverfahren, mit dem Sie diese Punkte schnell und einfach überprüfen können.

Wieso benötige ich ein Passwort? Ich habe kein Passwort erhalten und kann nicht am Webinar teilnehmen.

ITC verlangt zur Teilnahme an einem Live-Webinar kein Passwort von Ihnen. Es kann jedoch vorkommen, dass sich ein Dialog von Ihrem Netzwerk-Sicherheitsprogramm öffnet und Ihnen den Zugriff auf die GoToWebinar-Plattform verweigert:

Passwort für den Zugriff auf GoToWebinar erforderlich

Bitte wenden Sie sich an Ihre IT-Abteilung, damit diese den Zugriff auf GoToWebinar für Sie freischaltet. Das ITC hat leider keinen Zugriff auf die entsprechenden Daten und auch keine Befugnis zum Ausführen einer entsprechenden Freischaltung.

Ich habe mich angemeldet, um an einem Webinar teilzunehmen, aber mir wird eine Meldung angezeigt, dass das Webinar bereits stattgefunden hat und meine Sitzung abgelaufen ist.

Oder...

Ich habe mich rechtzeitig angemeldet, um an einem Webinar teilzunehmen, aber mir wird eine Meldung angezeigt, dass das Webinar noch nicht begonnen hat.

Leider haben Sie das betreffende Webinar offenbar verpasst, oder es beginnt tatsächlich erst zu einem späteren Zeitpunkt. Unsere Live-Webinare werden von vielen verschiedenen Standorten auf der ganzen Welt gesendet. Deshalb wird die Uhrzeit jedes geplanten Webinars immer in der Zeitzone der Region bzw. des Landes angegeben, an bzw. in der/dem sich der zuständige ITC-Seminarleiter befindet. Beachten Sie bitte deshalb unbedingt die Startzeit und die Zeitzone des jeweiligen Webinars und rechnen Sie diese ggf. in Ihre Ortszeit um. Die Live-Webinare des ITC werden am häufigsten aus diesen Zeitzonen gesendet und dort beispielsweise aus folgenden Städten:

Bitte beachten Sie, dass durch den Wechsel von Winter- auf Sommerzeit (und umgekehrt) für alle Standorte ein negativer Zeitunterschied von einer Stunde in Bezug auf die Zeitzone GMT/Greenwich Mean Time entstehen kann. Die Zeitzone GMT/Greenwich Mean Time wird oftmals auch als UTC/Coordinated Universal Time bezeichnet. Beide Bezeichnungen stehen für dieselbe Zeitzone und können beliebig dafür verwendet werden. Die Website www.timeanddate.com liefert Ihnen hierzu weitere hilfreiche Informationen und hilft Ihnen auch dabei, die Startzeit eines bestimmten Webinars exakt in die entsprechende Ortszeit in Ihrem Land/Ihrer Region umzurechnen.

Ist es erlaubt, dass mir zuhause oder auf Arbeit andere Personen dabei zuschauen oder zuhören, während ich an einem ITC-Webinar teilnehme?

Ja. Wenn sich mehrere andere Personen mit Ihnen zusammen am selben Standort befinden, dürfen diese sich gern alle gemeinsam mit Ihnen das Webinar anschauen. Das einzige, was wir Ihnen in diesem Fall empfehlen, ist, dass Sie entweder einen entsprechend großen Computermonitor oder einen Projektor/Beamer verwenden, damit auch die anderen Personen das Webinar-Bild in ausreichender Größe sehen können. Das Gleiche gilt für den Ton: Hier sollten Sie entsprechend große/leistungsstarke Lautsprecher verwenden, damit auch die anderen Personen den Webinar-Ton in ausreichender Lautstärke hören können.

Dürfen andere Personen, die sich gerade nicht an meinem Standort befinden, von einem anderen Standort mit meinen Anmeldedaten auf das Webinar zugreifen?

Nein. Jeder Benutzer, der sich an einem anderen Standort befindet, muss sich separat mit seinen eigenen Kontaktdaten einschließlich Name und E-Mail-Adresse anmelden, um am jeweiligen Webinar teilnehmen zu können. Verwenden Sie also bitte niemals einen Zugriffslink, den Ihnen ein anderer Webinar-Teilnehmer geschickt hat, um an einem Webinar teilzunehmen. Melden Sie sich bitte stattdessen mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse für das jeweilige Seminar an – für alle Live-Sitzungen in den USA auf www.infraredtraining.com/webinars und für Webinar-Ausstrahlungen in Europa unter www.irtraining.eu/en/webinars/webinars.